Modul-Kurs * esel- u. pferdegestütztes Bewusstseinstraining

START:

26. und 27. Mai 2018

Lerne
Tierseelen sichtbar zu machen
und damit Menschen ein Lächeln
ins Gesicht zu zaubern.
(mein Credo)

15 Module (180 Lernstunden)

Verbinde Energiearbeit und esel-/pferdegestütztes Bewusstseinstraining.

 

 Wende die daraus entstehenden 5 Wege der Wahrnehmung an.

Inspiriere Menschen durch das Erleben mit dem Tier Klarheit für sich zu bekommen,

sich selbst wieder zu erkennen,

sich erlauben zu sich zu stehen

und sich zu entfalten.

 

Das Tier ist der Aufzeiger, der Klarheit- und Bewusstseinsbringer.

Du als Mensch bist dabei der Impulsgeber für den Menschen und das Sprachrohr für das Tier.

 

 

SCHNUPPER- und INFO-Tag

am 17. März 2018 von 9:30 bis 14:00 Uhr

 

Bekomme einen Einblick und Eindruck von meiner Arbeit

und was dich bei diesem Kurs erwartet.

 

Kosten: € 50,00

 

Anmeldung:
Tel. 0+43 (0)650 914 89 44
Email: office@petra-krejci.com


 

Mit diesem Kurs möchte ich Menschen erreichen, die ...

 

* Menschen und Tiere lieben und sich mit dieser Liebe und
ihren Fähigkeiten, Talenten und Stärken verschenken wollen.

 

* deren Sinn im Leben es ist,

Menschen mit Hilfe der Natur ins Bewusstsein zu führen

 

* die anderen Menschen die Natur auf eine positive Art und Weise und durch

ERLEBEN LASSEN näher bringen wollen und somit

Bewusstsein für die Natur schaffen.

Überzeugung gelingt nur im Erleben und in der tiefen Berührung des Herzens. 

* die wirklich etwas tun wollen und dem Leben mit all seinen Anforderungen,
Geheimnissen, seiner Magie und Überraschungen begegnen wollen.

 

... um gemeinsam mit mir in einem Team zu arbeiten.


Der Inhalt dieses Kurses:

 

* Telepathische Tierkommunikation *

 

* energetische Wahrnehmung *

Training und Einsatz der Hellsinne
Training und Einsatz der Wahrnehmung

Energiearbeit mit Mensch und Tier

geistiges Arbeiten mit Chakren, Aura

             

* Bewusstseinstraining mit Pferd und Esel *

Vertrauen lernen und leben

Ethik im Bewusstseinstraining
Übungen im esel-/pferdegestützten Bewusstseinstraining
Wie und was frage ich?

Bewusstseinsebenen

Kommunikation

Einsatz der 5 Wege der Kommunikation und Wahrnehmung

Meditation und Stille

 

* Natürliches Arbeiten mit Pferd und Esel *

 

* Zielgruppenfindung u. Positionierung * 

 

Es wird umfassend, intensiv, gefühlsstark, humorvoll, praxisreich und

Dir sehr viel über dich selbst erzählen.


Dauer:

15 Module

(1 Modul = 1 Wochenende pro Monat)

 

Termine:

1. Modul: 26./27. Mai 2018
2. Modul: 30. Juni/01. Juli 2018

3. Modul: 08./09. September 2018

4. Modul: 13./14. Oktober 2018

5. Modul: 03./04. November 2018

6. Modul: 08.09. Dezember 2018

 

Die weiteren Termine werden demnächst bekannt gegeben.

 

Abschluss:

November 2019 mit Deiner Projektpräsentation 

 

Teilnehmerzahl:

4 - 8 Personen
 

Preis:

€ 4.500,00

(Ratenzahlung möglich)
Beinhaltet ausführliche Skripten, Tagesgetränke und Snacks

 

Mit der Anzahlung von € 1.000,00 bis 31. März 2018
ist Dir Dein Kursplatz gesichert.

 

 

Es ist an der Zeit, die Menschen ins Bewusstsein zu führen. So sehr, dass sie Klarheit bekommen, was sie wirklich wollen um glücklich zu leben. Klarheit, die Manipulationen von außen zu spüren, ihrer Intuition zu vertrauen und danach zu handeln, ihren Verstand so einzusetzen, dass er Lösungen findet und nicht Probleme widerkaut. All das ist möglich durch und in der Interaktion mit Tieren.

Esel- und pferdegestütztes Bewusstseinstraining ist keine beratende Tätigkeit. Durch die Interaktion mit dem Esel oder Pferd werden einzig und allein Gefühle und Gedanken, auf die die Tiere reagieren, bewusst gemacht. Aufgrund dieses sich Bewusstwerdens entsteht eine  Klarheit und ein Erkennen der eigenen Blockaden. Dies bringt eine Änderung der Gefühlswelt mit sich, die wieder vom Tier durch sein Verhalten angezeigt wird. Lösungsmöglichkeiten und Entscheidungen können aktiv entstehen und wieder durch und mit dem Tier erlebt werden. Der Bewusstseinstrainier ist aufgrund seiner hohen Wahrnehmungs- und Empathiefähigkeit Sprachrohr und Wahrnehmungsassistent.

 

Fühlst du dich gerufen mich und andere dabei zu unterstützen,

Menschen ihre eigene Natur mit der Natur in der Natur nahe zu bringen?

 

Dann bewirb dich bis 28. Februar 2018 bei mir.

 

Schreibe mir:

Wer du bist und

welche Geschichte dich hierher geführt hat.
Was dich ruft.

Erzähle mir von deinen Erfahrungen mit Tieren, über dein Tier und

warum du gerne dabei sein möchtest.

 

Sende mir deine Bewerbung

(mit Bildern von Dir und deinem(n) Tier(en) wäre cool)

bis 28. Februar 2018 an:

 

Petra Krejci

Bachsiedlung 344/11

2116 Niederleis

 

Ich freue mich sehr, wenn Du dabei bist!

 

Für Fragen oder Info, die dir vielleicht noch fehlt, melde dich von Herzen gern bei mir.

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.