WORKSHOP "Esel halten, verstehen und einsetzen"

Ein Kurs über Esel, der viel mehr verspricht.

Erfahre und erlebe, WAS ESEL BRAUCHEN, um im tiergestützten BEWUSSTSEINSTRAINING zu arbeiten und bekomme einen EINBLICK und ein GEFÜHL, wie sie dabei MIT MENSCHEN arbeiten.

 

Kein normaler "Eselkurs", denn sogar an diesem einen Tag nimmst du für dich mehr mit nach Hause als du dachtest. Du meinst einen Esel? Nein, die sind unverkäuflich, aber viele Erkenntnisse und vielleicht Antworten auf Fragen, die du dir gerade stellst.

...

Esel halten, verstehen und ihre Art uns zu spiegeln für Menschen einsetzen....

 

Praxisreicher, informativer und lebendinger Workshop rund um den Esel
 

INHALT
Haltung,  Ausbildung und Einsatz von Esel für den privaten im Bereich und tiergestützter Aktivitäten und Therapiebegleitung:  Führtraining, Hindernisparcour, Einblicke in Donkeyfriendship, Wandern mit Esel
rechtliche Voraussetzungen, Versicherung, Tierschutz

 

Für WEN?

Für Interessenten, die sich selbst Esel zulegen und sich vorab informieren möchten.
Eselbesitzer, die überlegen ihre Esel im tiergestützten Bereich einzusetzen

 

DAUER:

1 Tag, von 9:30 – 16:30 Uhr (inkl. 1 ½ Mittagspause)

 

PREIS AUF ANFRAGE

 

TERMIN:

2. Dezember 2017 
18. Februar 2018
29. April 2018

 

 

ANMELDUNG

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
Anmeldeformular
Hier kannst Du unser Anmeldeformular gleich downloaden, ausdrucken, ausfüllen und an uns per Email schicken.
A N M E L D U N G.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.2 KB