Wenn der Esel in die Schule geht

Du hast einen Esel, dir fehlt jedoch die Zeit und/oder die nötigen Kenntnisse um ihn auszubilden?

Zwischen euch ist ein Beziehungsproblem entstanden und du weißt nicht mehr weiter?
Du wünschst dir fein, leicht und freudig mit ihm zu arbeiten?

 

Dann bring ihn gern für ein Monat zu uns auf die Eselranch in die Eselschule.

 

Bei mir lernt er die Vokabel von DONKEYFRIENDSHIP.
Wie er worauf reagieren soll uvm.

 

Ist er darin gefestigt und hat die nötige Klarheit, die Esel sich wünschen,

bist nun du gefordert, die Vokabel zu lernen.

Am Ende verbindet euch eine gemeinsame, feine, freundliche und klare Sprache.

Solltest du schon vorab Kenntnisse sammeln, deine Körpersprache und Ausstrahlung trainieren wollen, lade ich dich herzlich zu einen meiner Kurse oder einem

Donkeyfriendship Einzelcoaching  ein.

 

 

Esel wollen etwas erleben, verstehen und geliebt werden.

 

Mach es euch einfach und lass ihn Student in der Eselschule werden.

Damit schaffst du die Grundlage eures gemeinsamen Weges.

 

DAS LEBEN MIT DEINEM ESEL IST EINE BEREICHERUNG, WENN IHR EUCH VERSTEHT, KLAR KOMMUNIZIERT UND DU ALS MENSCH DIR DEINER VERANTWORTUNG FÜR DAS WAS DU AUSSTRAHLST BEWUSST BIST.

ES WIRD EUER LEBEN VERÄNDERN UND DEINES NOCH VIEL MEHR.

 

 

Weiter Infos und Preis gerne auf Anfrage.