Angst

3 wichtige Regeln zum Thema Angst aus meiner eigenen Erfahrung:

Um aus der Angst zu kommen, musst du durch die Angst durch und dich ihr stellen.

Finde den Zugang zu dir, zu deinem Bewusstsein. Durch Meditation erlebst du diese Kraft in dir, die dich stärkt und zeigt, wie gross und weit du bist.

Wenn du dir Hilfe zur Bewältigung deiner Angst suchst, achte darauf, dass dieser Mensch diese Angst bereits hinter sich gelassen hat. Sonnst kann es passieren, dass er dir deine Angst verstärkt, anstatt sie loszuwerden. Achte ganz genau auf seine Worte und was sie mit dir machen. Sei achtsam! 

Angst ist ein Geschenk. 
Angst hat ihren Ursprung in einer Situation, die für dich bedrohlich war. Meist hat das nichts mit dem zutun, wovor du jetzt gerade Angst hast. Es zeigt dir etwas im Schatten auf, das endlich ins Licht möchte.

Nütze diese Chance.
Befreie dich und sei dankbar.